Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

21.01.2020 – 03:51

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Trunkenheitsfahrt in Carlsberg

Carlsberg (ots)

Im Rahmen der Streifenfahrt fiel den Polizeibeamten der Polizeiinspektion Grünstadt in Carlsberg in der Linienstraße am 21.01.2020 gegen 00.45 Uhr ein VW Golf auf. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnte bei dem 67-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,41 Promille. Deshalb wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Da der deutsche Fahrzeugführer einen polnischen Führerschein vorlegte, wurden weitere Ermittlungen durchgeführt. Es konnte festgestellt werden, dass der 67-Jährige bereits aufgrund zwei weiterer Trunkenheitsfahrten aus den Jahren 2016 und 2018 eine Sperre zur Erlangung der Fahrerlaubnis in Deutschland bis Ende 2020 hat. Daher wurde der polnische Führerschein beschlagnahmt und es wird ein weiteres Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis vorgelegt. Auch der für den Fuhrpark Verantwortliche der Halterfirma muss mit einem Strafverfahren wegen des Zulassens des Führens eines Kraftfahrzeugs ohne Fahrerlaubnis rechnen. Die Ermittlungen hierzu dauern an.(*sw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Polizeiinspektion Grünstadt
Bitzenstraße 2
67269 Grünstadt

Telefon: 06359/9312-0
Email: pigruenstadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell