Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

03.06.2020 – 11:02

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: 02.06.2020, 19:00 Uhr Unter Alkoholeinfluss vom Unfallort entfernt

Landau (ots)

Ein 48-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Queichheimer Hauptstraße in Richtung Innenstadt und streifte mit seinem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines am rechten Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugs. Danach fuhr er ohne anzuhalten weiter. Eine dahinter fahrende Zeugin folgte jedoch dem PKW und sprach den Fahrer an einer roten Ampel vor dem Hauptbahnhof an. Hier bemerkte sie, dass er alkoholisiert war und nahm ihm dann auch den Fahrzeugschlüssel ab. Bei Eintreffen der verständigten Polizeibeamten ergab ein Alkohol-Test einen Wert von 3,38 Promille. Im Fahrzeug saß noch der 3-jährige Sohn des Mannes, der anschließend von der Kindesmutter abgeholt wurde. Bei Eintreffen seiner Frau versuchte der Mann noch zu flüchten, was jedoch durch die Polizeibeamten verhindert werden konnte. Er wurde mit zur Dienststelle genommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau