PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

03.03.2021 – 12:02

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Hoher Sachschaden bei Unfall

Otterberg (ots)

Am Dienstagmittag sind in der Wiesenstraße zwei Autos kollidiert. Eine 49-Jährige war mit ihren Pkw in Richtung Ringstraße unterwegs. An der Kreuzung wollte die Frau nach links in die Ringstraße abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr eine 91-Jährige aus der von rechts einmündenden Schulstraße in den Kreuzungsbereich. Die 49-jährige Fahrerin übersah das Auto der bevorrechtigten Seniorin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. An den Wagen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz