Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

03.07.2020 – 10:39

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unseriöses Register fordert Gewerbetreibende zu Zahlungen auf

Kaiserslautern (ots)

Post vom Bundeszentralregister für Verbund-Verpackungsstoffe (BzVV) erhielt der Betreiber eines Döner-Imbisses im Stadtgebiet. Der Brief erweckte einen amtlichen Eindruck. In dem Schreiben wurde der Mann aufgefordert knapp 190 Euro an das angebliche Register zu bezahlen. Der Imbiss-Besitzer überwies den Betrag. Erst später stellte der Mann fest, dass er von mutmaßlichen Betrügern hereingelegt wurde. Das Bundeszentralregister für Verbund-Verpackungsstoffe steht in keinem Zusammenhang mit der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR). Die ZSVR ist offiziell zuständig für die Registrierung im Sinne des Verpackungsgesetzes.

Die Polizei warnt: Sollten Sie auch Post von dem angeblichen Bundeszentralregister für Verbund-Verpackungsstoffe erhalten, überweisen Sie kein Geld! Informieren Sie die Polizei. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz