Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

30.01.2020 – 14:11

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Polizei kontrolliert Sattelzug mit Überhöhe

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Polizei kontrolliert Sattelzug mit Überhöhe
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Spezialisten der Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern untersagten einem Lastwagenfahrer am Mittwoch auf der A6 bei Kaiserslautern/Ost die Weiterfahrt. Bei einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten mit Erstaunen fest, dass die Fahrzeugkombination anstatt der zulässigen Höhe von 4,00 m eine Höhe von 4,36 m aufwies. Bemerkenswert ist insbesondere die Tatsache, dass der 52 jährige Fahrer mit der Überhöhe von Marokko aus bis nach Kaiserslautern fahren konnte, ohne mit Brückenbauwerken oder Schilderbrücken zu kollidieren. Gegen den Fahrer und den Fahrzeughalter wurden Bußgeldverfahren eingeleitet. Außerdem wurde eine Sicherheitsleistung einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0
www.pastkaiserslautern@polizei.rlp.de" class="uri-ext outbound">www.pastkaiserslautern@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell