Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

17.10.2018 – 17:29

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrskontrollen

Lauterecken (ots)

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B 270 sind am 
Dienstagmorgen sieben Fahrzeugführer aufgefallen. Höhe Hausweiler 
wurden die Fahrzeuge gemessen. Vier Fahrer wurden der 
Geschwindigkeitsverstöße verwarnt, drei erhalten eine 
Ordnungswidrigkeiten-Anzeige. Der höchste beanstandete Wert bei 
erlaubten 70 km/h lag bei 125 km/h. 
Ein weiterer Autofahrer war zwar nicht zu schnell unterwegs, wurde 
aber verwarnt weil er nicht angeschnallt war. 
Bei einer Beleuchtungskontrolle am Nachmittag wurden auf der B 420 in
Lauterecken 20 Verkehrsteilnehmer angehalten. Ein Fahrzeugführer 
wurde beanstandet wegen Ladungsmängel, zwei wegen der Nutzung des 
Handys, drei wegen Gurtverstößen und bei einem war die Beleuchtung 
nicht in Ordnung. 
Bei den Kontrollen wurden unterstützend Beamte der 
Bereitschaftspolizei eingesetzt.  

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern