Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

12.07.2019 – 12:12

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Mit gefälschtem Ausweis aufgegriffen

Weil am Rhein (ots)

Am Dienstagabend wies sich eine 24-Jährige mit einer totalgefälschten italienischen Identitätskarte gegenüber Beamten der Bundespolizei aus. Die eritreische Staatsangehörige wurde in einem Fernreisebus am Übergang Weil am Rhein bei der Einreise kontrolliert. Hierbei händigte sie den Beamten eine italienische Identitätskarte aus, welcher sich bei genauer Überprüfung als Fälschung herausstellte. Ein echtes Reisedokument konnte die Frau nicht vorzeigen. Die gefälschte Identitätskarte wurde sichergestellt. Es wurde ein Ermittlungsverfahren aufgrund Urkundenfälschung, unerlaubter Einreise und unerlaubten Aufenthalt eingeleitet. Die 24-Jährige stellte ein Asylgesuch für Deutschland und wurde an die Landeserstaufnahmeeinrichtung weitergeleitet.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Eva Bergler
Telefon: + 49 7628 - 8059 - 102
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein