PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

26.10.2020 – 11:31

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Berauschter Autofahrer beschädigt Autos
Am Sonntag soll ein 30-Jähriger in Biberach auf seiner Fahrt mehrere Autos beschädigt haben.

UlmUlm (ots)

Zeugen meldeten gegen 8.45 Uhr einen beschädigten VW in der Biberacher Innenstadt. Der Motor lief an dem VW Polo und der 30-Jährige schlief auf dem Beifahrersitz. Der VW wies stärkere Unfallbeschädigungen auf. Bei der Kontrolle des Fahrers roch dieser nach Alkohol. Ein Test ergab einen Wert deutlich über dem Erlaubten. Ersten Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der Mann auf seiner Fahrt wohl drei Autos in der Gymnasiumstraße und Pfluggasse beschädigte. Die bislang bekannten Unfallschäden schätzt die Polizei auf etwa 12.000 Euro. Das Polizeirevier Biberach (Telefon 07351/4470) sucht nun Zeugen, die den grünen VW Polo in den Nachtstunden in der Biberacher Innenstadt fahren sahen und die Unfälle bemerkten.

+++++++ 1946272

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm