Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

26.09.2020 – 11:37

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Dischingen - Kradlenkerin stürzt
Weil ein unbekannter Autofahrer die Vorfahrt nicht beachtete, verunfallte eine Motorradfahrerin. Sie verletzte sich dabei.

Ulm (ots)

Zeugen für einen Unfall sucht das Polizeirevier Heidenheim. Am Freitag gegen 11.50 Uhr befuhr eine 24 Jahre alte Motorradfahrerin hinter einem Pkw die Torstraße in Richtung Schloßstraße. Plötzlich bog von der Hauptstraße kommend ein Auto in die Torstraße ein, ohne die Vorfahrt des anderen Pkw und der Motorradfahrerin zu beachten. Die beiden Fahrzeuglenker bremsten daraufhin stark ab. Die 24-Jährige kam dabei zu Fall. Sie verletzte sich bei dem Sturz leicht. Zu einer Berührung mit dem vorausfahrenden Pkw kam es nicht. Weder dessen Fahrer, noch der unfallverursachende Pkw hielten an. Ob sie den Unfall bemerkten, ist bislang nicht bekannt. Zu den beiden Autos konnte die junge Frau keinerlei Angaben machen. Zeugen des Unfalls werden deshalb gebeten, sich beim Polizeirevier Heidenheim unter der Nummer 07321/322430 zu melden.

++++++++++++++++1759250 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm