Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.02.2020 – 13:42

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Mit Trick Senior bestohlen
Opfer eines Diebes wurde am Sonntag ein Rentner.

Ulm (ots)

Zur Mittagszeit hatte es an der Haustür des Seniors in Sparwiesen geklingelt. Dort stand ein Mann der zunächst vorgab, Arbeit zu suchen. Dann bat er um ein Glas Wasser, schließlich nach etwas zu essen. Hilfsbereit holte der Senior, worum er gebeten wurde. Derweil ging der Unbekannte ins Wohnzimmer und durchsuchte die Schubladen. Als der Rentner das erkannte, verwies er den Unbekannten der Wohnung. Später erstattete er Anzeige bei der Polizei. Die sucht jetzt den Unbekannten, der etwa 40 Jahre alt und 1,80 m groß sei. Er sprach deutsch, war dunkel gekleidet und hatte einen Bart. Erbeutet hat der Unbekannte offenbar nichts. Die Uhinger Polizei (Tel. 07161/93810) ermittelt. Sie rät, Unbekannte nur vor der verschlossenen Tür stehen zu lassen. Der Versuch, Wasser, Essen oder Papier und Stift zu erbetteln sei oft nur ein Vorwand, um in einem geeigneten Moment ins Haus zu schleichen und die Wertsachen zu stehlen.

++++++++ 0340938

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm