Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

21.09.2019 – 09:25

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Verkehrsunfall, Pkw-Lenkerin übersieht Pedelec-Fahrer

Ulm (ots)

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagabend in Geislingen gekommen. Eine 30-jährige Frau wollte aus dem Grundstück eines Industriebetriebes auf die Grube-Karl-Straße ausfahren. Dabei übersah die VW-Lenkerin den von rechts kommenden Pedelec-Fahrer. Dem 79-jährigen Mann gelang es nicht mehr zu bremsen und er stieß auf Höhe der Beifahrertür gegen den Pkw und kam zu Sturz. Hierbei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu und wurde in einer umliegenden Klinik behandelt. Am Fahrzeug der VW-Lenkerin entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro. Bei dem Pedelc beläuft sich der Schaden auf etwa 1.500 Euro. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Zi) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(1650442)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell