Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

17.08.2019 – 10:05

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Besitzer wollte sein Fahrrad abholen und ließ Führerschein zurück

Ulm (ots)

Am Freitagabend wollte ein 30-jähriger sein sichergestelltes Fahrrad beim Polizeirevier abholen. Da die Besitzverhältnisse aber nicht abschließend geklärt werden konnten, wurde es ihm nicht ausgehändigt. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich aber heraus, dass ihm die Fahrerlaubnis entzogen wurde. Den Führerschein hatte er aber trotz Aufforderung nicht abgegeben. Dem kam er nun nach.

+++++++++++++++++++++++++++ 1557333

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm