Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

09.06.2019 – 10:01

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (ES) Kirchheim/Teck - Motorrad verliert Koffer
Zum Glück entstand nur Sachschaden, als ein Motorrad auf der Autobahn einen Metallkoffer verlor.

Ulm (ots)

Ein 28-Jähriger war am Samstagabend gegen 19.00 Uhr mit seinem Motorrad auf der BAB 8 in Richtung München unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Kirchheim/Teck-West löste sich aus unbekanntem Grund die Halterung eines an der Seite angebrachten Metallkoffers. Er flog auf die Fahrbahn und blieb auf dem linken Fahrstreifen liegen. Ein 24 Jahre alter Autofahrer konnte dem Gegenstand nicht mehr ausweichen und überfuhr ihn. Dabei wurden der Kühler und die Stoßstange des Autos beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 3.000 Euro. Der Koffer war nicht mehr zu gebrauchen.

+++++++++++++++1080400 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm