Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

19.11.2018 – 16:28

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Staig - Handtasche zurückgelassen
Beute machte ein Unbekannter am Sonntag in Altheim.

Ulm (ots)

Zwischen 14.15 und 15.30 Uhr parkte ein PKW auf dem Waldparkplatz in der Unterweiler Straße. Ein Unbekannter ging zu dem Fahrzeug und schlug die Scheibe der Beifahrertür ein. Er griff ins Innere. Dort fand er eine Handtasche. Die machte er zu seiner Beute. Die Ermittler von der Ulmer Polizei (0731/1880) haben die Spuren gesichert und suchen den Täter.

Auto-Einbrecher haben es in der Regel besonders auf Navigationsgeräte, Autoradios, Mobiltelefone sowie sonstige zurückgelassene Sachen wie Handtaschen und deren Inhalt abgesehen. Lassen sie deshalb keine Wertsachen im Auto zurück. Weitere Informationen auf http://www.polizei-beratung.de.

++++2182409

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL). ++++2149700

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell