Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

04.05.2020 – 13:16

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlicher Exhibitionist vorläufig festgenommen

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte haben in der Nacht auf Sonntag (03.05.2020) einen 56-Jährigen festgenommen, der im Verdacht steht, sich vor einer jungen Frau entblößt zu haben. Der Tatverdächtige hielt sich gegen 00.30 Uhr im Bereich des Bad Cannstatter Bahnhofs auf, wo er sich zu einer 19-jährigen Frau auf eine Bank setzte. Während eines Gesprächs mit der 19-Jährigen entblößte der Mann offenbar sein Geschlechtsteil und manipulierte an diesem. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Mann kurze Zeit später tief schlafend im Bereich des Bahnhofs fest. Der Tatverdächtige wurde nach Zahlung einer Sicherheitsleistung auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart