Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

03.06.2019 – 14:03

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Passant beraubt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein Unbekannter hat am Sonntagmorgen (02.06.2019) in der Stadtbahnhaltestelle Rathaus einen 29 Jahre alten Mann zu Boden geschlagen und beraubt. Der 29-Jährige stand etwa zwischen 08.30 Uhr und 09.00 Uhr am Fahrkartenautomaten des Bahnsteigs in Fahrtrichtung Fellbach, als der Unbekannte ihn unvermittelt von hinten attackierte und zu Boden schlug. Am Boden traktierte er ihn mit weiteren Schlägen. Anschließend nahm er den Geldbeutel des 29-Jährigen an sich und entnahm Führerschein, Bankkarte und Versichertenkarte daraus, bevor er sich in unbekannte Richtung entfernte. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart