Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

29.01.2020 – 10:33

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Kontrolleure verletzt

Baden-Baden (ots)

Bei der Überprüfung eines 31-jährigen Fahrgastes kam es am Dienstagmorgen zu einem Gerangel, bei dem zwei Kontrolleure leicht verletzt wurden. Der Mann war gegen 10:20 Uhr mit dem Bus in Richtung Lichtental unterwegs, als er durch das Prüfpersonal einer Kontrolle unterzogen wurde. Da Mängel an seinem Ticket festgestellt wurden, sollte seine Identität festgestellt werden. Hierzu händigte er auch ein Ausweisdokument aus. Als er an seinem Ziel, dem Bertholdsplatz, angekommen war, soll der Mann sein Dokument einem der beiden Prüfer entrissen haben, noch bevor dieser die Personalien notiert hatte. Durch das Festhalten des 31-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei und einem dabei entstandenen Gerangel, wurden beide Kontrolleure leicht an den Händen verletzt. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben wegen des Verdachts der Körperverletzung ein Strafverfahren gegen den 31-Jährigen eingeleitet.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Baden-Baden
Weitere Meldungen aus Baden-Baden
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg