PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

07.05.2021 – 10:34

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bietigheim-Bissingen: Zum Handkuss genötigt

Ludwigsburg (ots)

Wegen Nötigung und gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei in Bietigheim-Bissingen gegen einen 13-Jährigen Jugendlichen. Zusammen mit zwei Begleitern traf er am Donnerstag gegen 16:00 Uhr in der Holzgartenstraße beim Enzsteg auf einen Gleichaltrigen und dessen 14-Jährigen Freund. Beide forderte er auf, ihm die Hände zu küssen und unterstrich die Forderung gegenüber dem 13-Jährigen mit einem Messer. Nach Aufforderung durch seine Begleiter steckte er das Messer aber wieder weg. Dabei zog sich der genötigte 13-Jährige eine kleine Schnittverletzung zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Storys aus Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg