Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

02.10.2019 – 11:27

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Leonberg - Höfingen: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort; Leonberg- Eltingen: Autofahrerin leicht verletzt

Ludwigsburg (ots)

Leonberg - Höfingen: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Vermutlich beim Vorbeifahren hat ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag gegen 16:15 Uhr einen in der Röntgenstraße in Leonberg-Höfingen, geparkten LKW Renault an der rechten Fahrzeugseite gestreift und dabei etwa 2.000 Euro Sachschaden angerichtet. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier Leonberg unter Tel. 07152/605-0

Leonberg- Eltingen: Autofahrerin leicht verletzt

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ist der 45-jährige Fahrer eines LKW am Dienstag gegen 14.00 Uhr nach dem Kreisverkehr in der Gebersheimer Straße in Leonberg- Eltingen auf die linke Fahrbahnseite geraten. In der Folge stieß er mit dem entgegenkommenden VW einer 48-jährigen Frau zusammen, die sich dabei leichte Verletzungen zuzog und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurde. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 14.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg