Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

01.02.2019 – 13:49

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Unfallflucht; Böblingen: Auffahrunfall mit 10.000 Euro Sachschaden

Ludwigsburg (ots)

Sindelfingen: Unfallflucht

Wegen Unfallflucht ermittelt das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, gegen einen bislang unbekannten Fahrzeuglenker, der am Donnerstag zwischen 12.30 Uhr und 22.00 Uhr in der Schwertstraße in Sindelfingen einen PKW beschädigte. Möglicherweise stieß der Unbekannte beim Ein- oder Ausparken gegen die Beifahrerseite eines geparkten BMW, so dass ein Sachschaden von etwa 4.500 Euro entstand. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte anschließend aus dem Staub. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.

Böblingen-Dagersheim: Auffahrunfall mit 10.000 Euro Sachschaden

Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 08.30 Uhr in der Böblinger Straße in Dagersheim ereignete. Eine 37 Jahre alte Ford-Lenkerin musste verkehrsbeding hinter einem PKW anhalten, der nach links abbiegen wollte. Ein 31 Jahre alter LKW-Fahrer, der sich hinter der Ford-Fahrerin befand, erkannte die stehenden Fahrzeuge wohl zu spät und fuhr auf. Die Frau im Ford erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg