PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

27.10.2021 – 17:04

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Eschbronn, Lkrs. RW) Feuerwehr und Polizei rücken zu Kaminbrand aus

Eschbronn-Mariazell (ots)

Wegen einem starken Funkenflug und erheblichem Qualm aus einem Schornstein eines Wohnhauses in der Moosgasse ist am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr die Feuerwehr mit starken Kräften ausgerückt. Die Schramberger Wehr kam mit einer Drehleiter samt Besatzung, die Eschbronner Wehr mit 20 Einsatzkräften und die Dunninger Floriansjünger mit 9 Kräften und insgesamt vier Fahrzeugen. Auch die Schramberger Polizei rückte zu dem Haus mit dem brennenden Kamin an. Mit einer Wärmebildkamera war die Ursache des Brandes schnell ausgemacht. Glanzruß im Schornstein hatte sich entzündet und den weithin sichtbaren Effekt ausgelöst. Mit der Drehleiter wurde der Kamin vom Schornsteinfeger gereinigt, so dass der Funkenflug beseitigt wurde. Zu einem Schaden an dem Kamin und Gebäuden kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz