PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

26.10.2021 – 16:13

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Tuningen, Lkrs. VS) BMW M4 schleudert gegen Betonwand

Tuningen (ots)

Zwischen den Anschlussstellen Villingen-Schwenningen und Tuningen ist am Wochenende ein BMW-Sportwagen von der Fahrbahn abgekommen. Die beiden Insassen wurden dabei leicht verletzt. Der 18-jährige Fahrer des über 400 PS starken M4 mit Schweizer Zulassung war am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr auf der Fahrt Richtung Singen, als er aus noch ungeklärten Gründen nach rechts gegen die Leitplanke kam und dann gegen die Mittelleitplanke geschleudert wurde, bevor das Auto sich schließlich in einem angrenzenden Wildzaun verfing. Der Fahrer und die 14 Jahre alte Insassin wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto musste von der Feuerwehr geborgen werden, bevor ein Abschleppdienst es abtransportieren konnte. Den Schaden an dem Sportwagen schätzt die Polizei auf 25.000 Euro. Die Feuerwehr Trossingen war mit 18 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen angerückt. Das THW kam zur Unterstützung mit neun Helfern einem Fahrzeug. Die weiteren Ermittlungen der Verkehrspolizei zu dem Unfall dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz