PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

18.10.2021 – 09:22

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Bad Dürrheim
Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener Autofahrer flüchtet und gefährdet Polizisten (15.10.2021)

Bad Dürrheim (ots)

Eine Anhalte Kontrolle der Polizei missachtet hat ein Autofahrer am Freitagabend gegen 22 Uhr auf der Kreisstraße 5700. Wegen einer Unfallaufnahme sperrten Polizisten einen Kreisverkehr am Ortsausgang von Bad Dürrheim in Richtung Schwenningen. Ein 32-jähriger VW Golf-Fahrer missachtete die Sperrung und fuhr in Richtung Schwenningen, musste jedoch kurz darauf wenden. Als ihn die Polizei daraufhin an der Straßensperrung kontrollieren wollte, flüchtete der Fahrer in Richtung Bad Dürrheim. Dabei streifte er einen Polizisten, der zurückweichen konnte und deshalb unverletzt blieb. Der Polizei gelang es, den Flüchtenden einzuholen. Der Autofahrer war deutlich betrunken, was ein Alkoholtest mit über 1,6 Promille bestätigte. Er musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben und nun mit einer Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Bad Dürrheim
Weitere Storys aus Bad Dürrheim