PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

28.09.2020 – 13:48

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Sankt Georgen/Schwarzwald-Baar-Kreis) Auffahrunfall mit Sachschaden (28.09.2020)

Sankt GeorgenSankt Georgen (ots)

Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 10 Uhr auf der Triberger Straße auf Höhe des "Brudermoosparkplatzes" ereignet hat. Ein 59-jähriger Renault-Fahrer fuhr von Villingen kommend in Fahrtrichtung Sankt Georgen, als er aufgrund von Unachtsamkeit einen vor ihm stehenden 69-jährigen Fiat-Fahrer übersah. Bei der anschließenden Kollision wurde der 69-Jährige auf einen vor ihm stehenden Audi geschoben, der verkehrsbedingt anhalten musste. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Lena Schweigler
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1015
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz