Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

30.01.2020 – 09:43

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (VS-Weigheim) Absichtlich Auto zerkratzt und so rund 4000 Euro Schaden angerichtet - Polizei bittet um Hinweise

VS-Weigheim (ots)

Bereits vergangenes Wochenende, am Samstagabend, 25.01., im Zeitraum zwischen 20 Uhr und 22 Uhr, hat ein unbekannter Täter absichtlich einen Audi zerkratzt, der vor dem Anwesen Mühlhauser Straße 45 am Fahrbahnrand abgestellt war. Der Unbekannte machte sich dabei mit einem spitzen Gegenstand am grauen Fahrzeuglack des Audis zu schaffen und zerkratzte das Fahrzeug ringsum. Durch die Tat entstand an dem Wagen rund 4000 Euro Sachschaden. Die Polizei Schwenningen (07720 8500-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise zu dem unbekannten Täter.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz