Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

08.01.2020 – 12:58

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (VS-Villingen) Einbruch in Industrie-Neubaugelände im Gewerbegebiet Salzgrube

VS-Villingen (ots)

Im Zeitraum von Freitag, 03.01., bis Montagabend, 07.01.2020, sind unbekannte Täter auf ein Industrie-Neubaugelände eines Optik-Technologieunternehmens im Gewerbegebiet Salzgrube eingedrungen und haben von dort verschiedene Bauwerkzeuge entwendet. Zunächst öffneten die Unbekannten gewaltsam vorhandene Rolltore, um auf das Gelände zu gelangen. Nach dem Aufbrechen von Werkzeug- und Materialcontainern erbeuteten die Eindringlinge dann mehrere Bohrmaschinen, Winkelschleifer und Pressen sowie diverses Montagematerial, vorwiegend Kunststoff-Abwasserrohre mit Durchmessern von 50 bis 100 Millimeter. Für den Abtransport der entwendeten Gerätschaften dürften die Täter ein entsprechend großes Fahrzeug benutzt haben. Die Polizei Villingen (07721 601-0) ermittelt nun wegen schweren Diebstahls und bittet um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012 oder 07461 941-115
E-Mail: konstanz.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz