Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

22.04.2019 – 11:48

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen Fahrzeuge in Brand gesetzt

Pfullendorf (ots)

Zum Löscheinsatz der Feuerwehr kam es am Sonntag, gegen 04.45 Uhr, weil im Bereich Hauptstraße/Schobergasse zwei Fahrzeuge in Brand gerieten. Ein Pkw Mercedes und ein Pkw Citroen brannten dabei komplett aus. Wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung wurden die Ermittlungen durch die Kriminalpolizei übernommen. Zeugen, welche Hinweise zu der unbekannten Täterschaft geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Pfullendorf, Tel. 07552/20160, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Herr Stihl
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz