Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

24.02.2020 – 10:51

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Walzbachtal - Verkehrsunfall auf B 293 mit schwer verletzter Person

Karlsruhe (ots)

Zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 293 Höhe Jöhlingen, kam es am Freitagabend bei dem ein 58-Jahre alter Mann schwer verletzt wurde.

Gegen 21:10 Uhr fuhr der 21-Jahre alte Unfallverursacher auf der B 293 und möchte auf die verlängerte Wössinger Straße abbiegen. Hierbei übersieht er den entgegenkommenden VW zu spät und kollidierte, trotz eines Ausweichmanövers, mit diesem. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 56-jährige VW-Fahrerin leicht sowie ihr 58-jährige Beifahrer schwer verletzt. Beide kamen mit dem alarmierten Rettungsdienst in Krankenhäuser. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf über 16.000 Euro geschätzt.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe