Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

08.10.2019 – 15:54

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

Karlsruhe (ots)

Leichte Verletzungen erlitt am Montag ein 72-jähriger Radfahrer, als er in der Karlsruher-Oststadt von einem Pkw erfasst wurde.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 69-jährige Fahrerin eines Hyundais gegen 13:45 Uhr die Parkstraße in Richtung Karl-Wilhelm-Straße. An der Kreuzung mit der Straße "Am Fasanengarten" übersah sie offenbar den 72-jährigen Radfahrer, der die Parkstraße vom Fasanengarten kommend in Richtung Edelsheimstraße fuhr. In der Folge wurde der bevorrechtigte Radfahrer vom Pkw erfasst und stürzte über die Motorhaube hinweg auf die Fahrbahn. Hierbei erlitt er leichte Verletzungen.

Alarmierte Rettungskräfte kümmerten sich um den Zweiradfahrer zunächst vor Ort und brachten ihn anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Am Hyundai sowie am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe