Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Auffahrunfall Kanzlerstraße mit leicht verletzter Person

Pforzheim (ots) - Am Freitagmorgen, 13.07.2018, gegen 07.30 Uhr kam es auf der Kanzlerstraße in Höhe der neuen Buckenbergauffahrt zu einem Auffahrunfall, bei welchem eine 45 Jahre alte VW-Fahrerin leicht verletzt wurde und ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro entstand. Ein 49-jähriger Audi-Fahrer wollte im dortigen Bereich in Richtung Altgefäll abbiegen und hatte sich daher besonders auf den von links kommenden Verkehr konzentriert. Hierbei übersah er die verkehrsbedingt wartende VW-Fahrerin direkt vor ihm und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 45-Jährige wurde durch das DRK leicht verletzt zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Lea Dittrich, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: