Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Heilbronn mehr verpassen.

28.03.2020 – 11:17

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.03.2020 mit einem Beitrag aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn (ots)

Buchen: Traktor nach Verkehrsunfall gesucht Am Freitag gegen 13.30 Uhr fuhr ein Mercedesfahrer mit seinem roten Fahrzeug auf der L 518 von Altheim Richtung Walldürn. Im Bereich der ersten Windräder kommt ihm ein Traktor mit Güllefassanhänger entgegen. Da dieser Traktor sehr weit links fährt, weicht der Fahrer des Mercedes auch nach links auf den Grünstreifen aus. Trotzdem streifen sich beide Fahrzeuge und der Pkw wird an der Seite erheblich beschädigt. Der Traktorfahrer verlässt den Unfallort, ohne anzuhalten. Das Polizeirevier Buchen sucht Personen, die Angaben zum Unfallher-gang oder zu dem großen grünen Traktor mit Güllefassanhänger machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 06281/9040 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-3333
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn