PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

07.12.2021 – 12:52

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen: Einbruch in Rohbau - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

Aus einem Rohbau in der Gartenstraße, an der Einmündung zur Bahnhofstraße, wurden in dem Zeitraum zwischen Freitag, 03.12.2021 und Sonntag, 05.12.2021, eine Vielzahl von Elektrowerkzeugen sowie Kupferkabel gestohlen. Um in den Rohbau zu gelangen schraubten die Unbekannten den Türzargen samt der Eingangstür aus dem Rahmen. Im Obergeschoss wurde eine Tür zu einem Raum aufgedrückt, in welchem sich die gestohlenen Elektrowerkzeuge sowie das Kupferkabel befanden. Aufgrund der Vielzahl der gestohlenen Geräte scheint ein Abtransport mittels eines Fahrzeuges wahrscheinlich. Der Diebstahlschaden sowie die Anzahl der gestohlenen Geräte lässt sich bislang noch nicht genau beziffern, dürfte aber beträchtlich sein. Da sich der Rohbau in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Wyhlen sowie mehrerer Wohnblöcke befindet erhofft sich der Polizeiposten Grenzach-Wyhlen Hinweise von Zeugen, welche in dem Tatzeitraum etwas Verdächtiges wahrgenommen haben. Der Polizeiposten ist unter der Rufnummer 07624 98900 erreichbar.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg