PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

20.10.2021 – 13:32

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Müllheim: Raser gefährdet Passant - Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Der Vorfall ereignete sich am Dienstag, den 19.10.2021 gegen 23:30 Uhr, als eine Streife im Bereich des Kreisverkehrs in Buggingen eine Verkehrskontrolle durchführte.

Nach derzeitigem Kenntnistand wollte sich ein Pkw-Fahrer der Polizeikontrolle entziehen. Bei erkennen der Polizeistreife bremste der bislang unbekannte Fahrzeugführer stark ab und wendete mitten auf der B3. Anschließend entfernte er sich von der Kontrollörtlichkeit und fuhr mit erhöhter Geschwindigkeit in Richtung Hügelheim.

In Hügelheim fuhr der Raser im Bereich Höllbergstraße so dicht an einem Passanten vorbei, dass dessen Tasche vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der Fußgänger blieb glücklicherweise unverletzt.

Trotz sofortiger Verfolgung des Pkw durch die Streife, konnte dieser im Bereich Hügelheim nicht mehr angetroffen werden. Bei dem Fahrzeug handelt es sich nach der Zeugenaussage wohl um einen älteren, dunkelfarbigen Opel Astra aus dem Kennzeichenbereich Freiburg. Laut Beschreibung handelt es sich bei dem Fahrer um einen jüngeren Mann mit langen Haaren.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder selbst gefährdet wurden und Hinweise zum Fahrer oder Fahrzeug geben können.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Müllheim unter der Telefonnummer 07631 1788 -0 entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631 / 1788-152
Denise Briege
muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de


Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg