PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

30.08.2021 – 15:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Streitigkeit endet mit Körperverletzung - Zeugen gesucht

Freiburg (ots)

Am Sonntagmorgen, 29.08.2021, gegen 4.25 Uhr kam es im Bereich der Sundgauallee in Freiburg zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 37-jährigen Plakatierer, welcher mit einem weiteren Helfer Wahlplakate im Stadtgebiet anbringen wollte und einem hinzukommenden 27-jährigen, alkoholisierten Passanten.

Im Zuge der zunächst verbalen Streitigkeit wurden im weiteren Verlauf auch Beleidigungen ausgesprochen. Letztendlich setzte der Plakatierer Pfefferspray gegen den Passanten ein.

Die durch beide Männer verständigten Polizeikräfte konnten die Beteiligten getrennt voneinander antreffen und befragen. Hierbei ergaben sich unterschiedliche Darstellungen der Geschehnisse.

Die Kriminalpolizei (Tel.: 0761-882-2880) hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zur Klärung des Sachverhaltes geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 - 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg