PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

02.03.2021 – 13:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Scheiben am Rathaus eingeschlagen - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

Unbekannte demolierten in der Nacht von Sonntag, 28.02.2021 auf Montag, 01.03.2021 das Panzerglas des Schaukastens, sowie den Prospektkasten des Rathauses am Kirchplatz. Die Schadenshöhe ist bislang unbekannt. Weiter wurden drei Fahnenmasten aus der Halterung gehoben und auf die Blumenrabatte abgelegt. Hier entstand kein Sachschaden. Das Polizeirevier Rheinfelden (07623/74040) sucht Zeugen, die im oben genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen rund um das Rathaus gemacht haben. Diese werden gebeten, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg