PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

15.01.2021 – 23:33

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg i.Br.: Verkehrsunfallflucht auf der B31a, Fahrtrichtung Umkirch, kurz vor der Ausfahrt Besanconallee

Freiburg (ots)

Am Freitagvormittag, dem 15.01.2021, befuhr ein weißer Pkw Renault zwischen 18.00 und 18.50 Uhr den Zubringer Mitte (B31a) stadtauswärts in Richtung Umkirch. Kurz vor der Ausfahrt auf die Besanconallee, Richtung FR-Landwasser/Offenburg, kollidierte er mit der dortigen rechten Schutzplanke. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, fuhr der Fahrer mit seinem unfallbeschädigten Pkw weiter. Aufgrund an der Unfallstelle vorgefundener Spuren, konnte der mutmaßliche Fahrer ermittelt werden. An der Unfallstelle soll der Unfallverursacher von einem weiteren Verkehrsteilnehmer angesprochen worden sein. Dieser namentlich nicht bekannte, vermeintliche Hilfeleister oder Personen, die den Pkw noch an der Unfallstelle gesehen haben, werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst Freiburg, Tel. 0761/882-3100 zu melden.

VD/DR, FLZ/VV

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Kontaktdaten anzeigen

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg