PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

28.09.2020 – 14:48

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Vogtsburg/Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald: Krottenbach bei Oberbergen und Oberrotweil durch Traubenreste aus Weinherstellung verunreinigt - Polizei ermittelt

FreiburgFreiburg (ots)

Am 23.09.2020 erhielt die Polizei Kenntnis darüber, dass der unter anderem durch die Vogtsburger Ortsteile Oberbergen und Oberrotweil fließende Krottenbach durch den massiven Eintrag von Resten aus der Weingewinnung verunreinigt sei.

Bei der Überprüfung des Sachverhalts stellte die Abteilung für Gewerbe- und Umweltdelikte des Polizeipräsidiums Freiburg fest, dass das Gewässer jeweils ab dem westlichen Ortsausgang von Oberbergen und Oberrotweil gräulich eingetrübt und das Gewässerbett großflächig von einem grauen Abwasserpilz überzogen war.

Da bei der Überprüfung Reste aus der Weingewinnung, insbesondere Traubenkerne und Beerenhäute, festgestellt werden konnten, besteht der Verdacht, dass mehrere Weinherstellungsbetriebe die im Rahmen der Weinlese verwendeten Arbeitsgeräte und -maschinen auf Hofflächen gereinigt und das stark nährstoffhaltige Schmutzwasser über die Oberflächenentwässerung in den Krottenbach eingeleitet haben.

Die Abteilung für Gewerbe- und Umweltdelikte hat die Ermittlungen aufgenommen, gegen einen Weinherstellungsbetrieb aus Oberrotweil wird zum gegenwärtigen Zeitpunkt ermittelt.

Das Fließgewässer "Krottenbach" entspringt einer Quelle oberhalb des Ortsteils Vogtsburg-Schelingen und durchquert im weiteren Verlauf die Ortsteile Schelingen, Oberbergen und Oberrotweil. Kurz vor dem Teilort Niederrotweil mündet der Bach in das Gewässer "Blauwasser".

oec

Medienrückfragen bitte an:

Özkan Cira
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg