Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

06.06.2020 – 00:17

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Tödlicher Verkehrsunfall - Schallstadt - B3

Freiburg (ots)

Der 80-jährige Autofahrer befährt die B3, Schallstadt, in Richtung Bad Krozingen und kollidiert nach einer Linkskurve mit einem Motorrad, das an einer roten Baustellenampel wartet. Durch den starken Aufprall wird das Motorrad auf zwei davorstehende Fahrzeuge aufgeschoben, der 48-jährige Motorradfahrer wird hierdurch auf die Motorhaube des Unfallverursachers geschleudert.

Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnahmen bleiben erfolglos, der Motorradfahrer verstirbt noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher wird bei dem Aufprall nicht verletzt.

Während den Rettungs- und Bergungsmaßnahmen muss eine örtliche Umleitung eingerichtet werden. Die Straße war für fast drei Stunden gesperrt.

FLZ PPFR / SK

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg