Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

29.05.2020 – 13:03

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Bellingen: Alkoholisierter Sattelzugfahrer flüchtet nach Unfall

Freiburg (ots)

Ein alkoholisierter Sattelzugfahrer ist nach einem Verkehrsunfall auf dem Autobahnrasthof Bad Bellingen in der Nacht zum Freitag, 29.05.2020, geflüchtet. Kurz nach Mitternacht hatte der 62-jährige Sattelzugfahrer auf dem Rastplatz beim Vorbeifahren den Spiegel eines anderen geparkten Sattelzuges abgefahren. Der geschädigte Lkw-Fahrer hatte das Geschehen beobachtet und verständigte die Polizei. Im Rahmen der Fahndung konnte der gesuchte Sattelzug auf der A5 festgestellt und angehalten werden. Eine Alkoholüberprüfung bei dem geflüchteten Fahrer ergab ca. 1,5 Promille. Eine Blutprobe wurde erhoben, der Führerschein einbehalten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg