Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

24.01.2020 – 12:48

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Einbruch ins Landratsamt - Versuch bei einem Sonnenstudio

Freiburg (ots)

Wohl auf der Suche nach Bargeld war ein Unbekannter, der in der Nacht zum Freitag, 24.01.2020, ins Landratsamt in Waldshut einbrach. Der Einbrecher hebelte ein ebenerdiges Fenster auf und kam so in verschiedene Büroräume einer Abteilung. Hier wurden Schubladen und Schränke geöffnet, Wertvolles fand der Einbrecher nicht. Der Schaden am Fenster liegt bei rund 400 Euro. In derselben Nacht wurde auch versucht, in ein Sonnenstudio in der Eisenbahnstraße einzudringen. Dem Täter gelang es nicht, ins Gebäude kommen, er richtete aber ein Schaden an der Eingangstüre an. Die genaue Höhe steht noch nicht fest. Die Ermittlungsgruppe Einbruch hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 07741 8316-0 entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg