Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

23.01.2020 – 12:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Herdern: Radfahrer von LKW überrollt- Folgemeldung

Freiburg (ots)

Folgemeldung: Laut Zeugenaussagen befuhr 53-jähre LKW-Fahrer die Waldkircher Straße, Richtung Norden und bog nach rechts in den Rennweg ab. Dabei missachtete er vermutlich den Vorrang des 78-jährigen Fahrradfahrers, welcher den Fahrradstreifen parallel zur Waldkircher Straße befuhr und es kam zur Kollision der beiden. Der Rennweg ist kurzzeitig voll gesperrt, wird demnächst jedoch wieder freigegeben.

Ursprungsmeldung: Heute am 23.01.2020, 10:40 Uhr wurde dem Führungs- und Lagezentrum der Polizei mitgeteilt, dass an der Kreuzung Rennweg/ Waldkircher Straße ein Fahrradfahrer von einem LKW überrollt und mitgeschleift wurde. Der Radfahrer wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

sk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Sebastian Kramer
Telefon: 0761 / 882 - 1022
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell