Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

27.11.2019 – 10:28

Polizei Düsseldorf

POL-D: Holthausen - Verkehrsunfall - Pkw-Fahrerin übersieht Fußgängerin - Fußgängerin schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Dienstag, 26. November 2019, 13.45 Uhr

Als eine Frau mit ihrem Auto gestern Nachmittag auf der Henkelstraße in Holthausen unterwegs war, übersah sie beim Abbiegen eine Fußgängerin, erfasste sie und verletzte sie schwer.

Eine 51-jährige Frau befuhr mit ihrem Opel Astra die Henkelstraße aus Richtung Bonner Straße kommend und wollte links in die Pfeillstraße abbiegen. Dabei übersah die 51-Jährige eine 58-jährige Fußgängerin, die auf der Henkelstraße unterwegs war und die Fahrbahn der Pfeillstraße in Richtung Bonner Straße überqueren wollte. Die Frau wurde vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Die 58-jährige wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf