Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

21.01.2020 – 10:10

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Krozingen (B3): Mehrere Autofahrer durch Überholvorgang gefährdet - Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Am Freitag, 17.01.2020, gegen 22:30 Uhr, gefährdete ein Verkehrsteilnehmer mehrere andere Autofahrer, indem er trotz Gegenverkehr, unübersichtlichem Straßenverlauf und Dunkelheit drei Fahrzeuge überholte.

Ein schwerer Unfall konnte nur durch eine Gefahrenbremsung und das Ausweichen der Überholten und des Gegenverkehrs verhindert werden.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer wurde bei dem Manöver ebenfalls gefährdet? Hinweis-Telefon: 07631 1788-0

jc

Medienrückfragen bitte an:

Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg