Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

17.12.2019 – 13:19

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Simonswald: LKW stürzt über Böschung und überschlägt sich

Freiburg (ots)

Am Montag, gegen 09:50 Uhr, befuhr ein großer ukrainischer Sattelzug die L173 talwärts von Gütenbach kommend in Richtung Obersimonswald. Knapp hundert Meter vor dem Gasthaus "Engel" verlor der Lkw-Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Gefährt. Er fuhr über die Gegenfahrbahn auf die Leitplanken zu, welche er durchbrach, bzw. überrollte. Die Sattelzugmaschine überschlug sich samt Sattelauflieger einen steilen, begrasten Abhang hinunter. Kleinere im Weg stehende Bäume wurden überrollt. Die gesamte Ladung des Anliegers war im Anschluss über ein großes Trümmerfeld verteilt. Die Unfallursache könnte, laut Zeugen, ein technischer Defekt der Bremsen sein. Der schwerverletzte Fahrer wurde von engagierten Ersthelfern aus dem Cockpit gerettet und anschließend von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die L173 wurde daraufhin für mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt, um den LKW zu bergen.

sk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Sebastian Kramer
Telefon: 0761 / 882 - 1022
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg