Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.12.2019 – 11:54

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gutach im Breisgau (B 294): Unfall am Stauende

Freiburg (ots)

Am Dienstagabend, gegen 17:40 Uhr, staute sich der Verkehr auf der B 294 in Richtung oberes Elztal. Eine junge Autofahrerin, die mit ihrem Kleinwagen in diese Richtung unterwegs war, fuhr nahezu ungebremst und mit großer Wucht auf das hinterste Auto der Kolonne vor ihr auf. Bei der heftigen Kollision zogen sich sowohl die 1991 geborene Unfallverursacherin, wie auch der im Wagen vor ihr sitzende 1977 geborene Mann schwere Verletzungen zu. Beide Autos wurden stark deformiert. Von einem Totalschaden ist bei beiden Autos auszugehen. Betriebsflüssigkeiten verunreinigten die Fahrbahn. Die B294 musste für die Dauer der Unfallaufnahme und zur Beseitigung der Gefahrenstelle für etwa eine Stunde gesperrt werden, was im Feierabendverkehr große Beeinträchtigungen nach sich zog. Im Einsatz waren neben der Polizei auch etliche Kräfte des DRK und einige Feuerwehren. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

RWK/rb/jc

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg