Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.10.2019 – 11:40

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bonndorf: Auto landet in Schaufenster - Zeugen gesucht!

Freiburg (ots)

In der Martinstraße in Bonndorf hat ein Autofahrer am Samstagabend, 05.10.2019, die Kontrolle verloren und war im Schaufenster eines Textilgeschäftes gelandet. Verletzt wurde der 21 Jahre alte Mann nicht. Gegen 22:15 Uhr war dieser mit seinem Mitsubishi auf der nassen B 315/Martinstraße in Richtung Wellendingen unterwegs, als er in einer abschüssigen Rechtskurve ins Schleudern geriet, nach links von der Fahrbahn abkam und ins Schaufenster krachte. Dabei verursachte er ein Schaden von ca. 20000 Euro am Gebäude und an seinem Wagen von knapp 10000 Euro. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen sucht nach Zeugen. Wer den Unfall beobachtet hat und/oder zur Fahrweise des Mitsubishi-Fahrers Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07751 8316-531 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg