Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.10.2019 – 11:19

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weilheim/Häusern: Zigarettenautomaten aufgebrochen

Freiburg (ots)

In der Nacht zum Samstag, 05.10.2019, wurden in Weilheim-Bannholz und in Häusern Zigarettenautomaten aufgebrochen und daraus das Bargeld gestohlen. Gegen 03:45 Uhr war in Häusern eine Person aufgefallen, die sich am Zigarettenautomat vor dem Postgebäude in der St.-Fridolin-Straße zu schaffen machte. Der ertappte Täter flüchtete zu Fuß. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung ein. Am betroffenen Automaten fehlte das Geld, die Zigarettenschachteln waren noch vorhanden. Der flüchtende Tatverdächtige hatte eine Tasche dabei und einen Gartenstuhl zum Automaten mitgebracht, um vermutlich besser daran hantieren zu können. Auch in Weilheim-Bannholz war ein Zigarettenautomat das Ziel eines Diebes. Die Tatzeit lag hier vermutlich auch in der Nacht zum Samstag. Brachial wurde dieser geöffnet und das Scheingeld entnommen. Die genaue Schadenshöhe ist in beiden Fällen noch unbekannt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg