Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.10.2019 – 11:13

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr: Verkehrsunfall - drei Leichtverletzte, zwei Mal Totalschaden

Freiburg (ots)

Drei leicht verletzte Personen und zwei Autos mit Totalschaden hat ein Verkehrsunfall am Samstagmittag, 05.10.2019, in Wehr gefordert. Gegen 15:00 Uhr war eine 56-jährige Subaru-Fahrerin von einem Parkplatz auf die Zufahrtsstraße zur B 518 eingebogen. Dabei hatte sie einen in Richtung Innenstadt fahrenden Mercedes-Benz übersehen. Die Autos kollidierten, die Subaru-Fahrerin, der 23 Jahre alte Mercedes-Fahrer und ein 26-jähriger Mitfahrer verletzten sich dabei leicht. Alle drei kamen ins Krankenhaus nach Rheinfelden. Am Subaru wurde ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro, am Mercedes von rund 5000 Euro verursacht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg