Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.10.2019 – 10:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Junge Frau angefahren - Autofahrer flüchtet - Zeugensuche

Freiburg (ots)

Am Samstagabend, 05.10.19 gegen 19:00 Uhr, kam es in Lörrach am Fußgängerüberweg in der Tumringer Straße, Kreuzung Ötlinger Straße, zu einem Verkehrsunfall, zwischen einem PKW und einer jungen Frau.

Der Fahrer eines 4-türigen silbernen Mercedes fuhr auf der Tumringer Straße in Richtung Berliner Platz und übersah die 21 Jahre alte Fußgängerin, welche die Fahrbahn in Richtung Humboldtstraße überquerte. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei welchem sich die Frau leicht verletzte. Nach dem Unfall fuhr der Mercedes-Fahrer, ein älterer Mann um die 60 Jahre, weiter und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Das Kennzeichen des Mercedes konnte nicht abgelesen werden. Zeugen des Unfalles werden gebeten sich beim Polizeirevier Lörrach zu melden. Tel.: 07621- 176 0.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg