Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

04.03.2019 – 11:10

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Mühlacker - 67-jähriger Pkw-Fahrer nach Unfall schwer verletzt

Mühlacker (ots)

Schwere Verletzungen zog sich in der Nacht zum Sonntag ein Mercedes-Fahrer bei Mühlacker-Pinache zu, der alleinbeteiligt von der Fahrbahn abkam. Der 67-Jährige fuhr gegen 01.20 Uhr auf der Kreisstraße 4504 von Lomersheim kommend in Richtung der Landstraße 1125. An der Einmündung zur Landstraße bog er allerdings nicht in diese ab, sondern fuhr aus bislang unbekannter Ursache über diese hinweg geradeaus, kam von der Fahrbahn ab und etwa 30 Meter von der Straße entfernt auf der Beifahrerseite zum Liegen. Durch einen vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmer wurde zufällig der Warnblinker in der Böschung wahrgenommen, so dass die Rettungskräfte alarmiert werden konnten. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen aus seinem Fahrzeug geborgen und durch die Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Sein Pkw wurde mit einem Sachschaden von etwa 7.000 Euro abgeschleppt.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe